Navigation und Service

Politik für alle Generationen

Schriftzug „Demografie“ und Icons mit Bezug zu demografischen Themen

Dialogprozess der Bundesregierung

Dialogprozess der Bundesregierung

Grundlage für den von der Bundesregierung eingeleiteten ebenenübergreifenden Dialogprozess ist die Demografiestrategie „Jedes Alter zählt“. mehr

Aktuelles

Junge Frau benutzt Werkzeug am Auto (Foto: istockphoto.com/sturti)

Boys’Day und Girls’Day 2016: Neue Rollenbilder gegen Fachkräftemangel

Unternehmen, Betriebe, Einrichtungen und Hochschulen in ganz Deutschland bieten Schülerinnen und Schülern Schnupperpraktika in Berufen und Studiengängen, die sie bislang selten im Blick haben.mehr: Boys’Day und Girls’Day 2016: Neue Rollenbilder gegen Fachkräftemangel …

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka mit jungen Auszubildenden beim Start der Kampagne „Du + Deine Ausbildung = praktisch unschlagbar“ (Quelle: BMBF/Hans-Joachim Rickel)

Nie waren die Chancen auf einen Ausbildungsplatz so gut

Der vom Bundeskabinett beschlossene Berufsbildungsbericht 2016 belegt den hohen Stellenwert der dualen Ausbildung in Deutschland.mehr: Nie waren die Chancen auf einen Ausbildungsplatz so gut …

Banner zum Praxisdialog „Digitale Dörfer“

Zusammenfassung des Praxisdialogs „Digitale Dörfer“

Vom 15. Februar bis 31. März 2016 wurden auf dem Demografieportal digitale Chancen für die Daseinsvorsorge in ländlichen Regionen diskutiert.mehr: Zusammenfassung des Praxisdialogs „Digitale Dörfer“ …

Aus den Ländern

Deutschlandkarte
Bremen Nordrhein-Westfalen Mecklenburg-Vorpommern Berlin Schleswig-Holstein Hamburg Niedersachsen Sachsen-Anhalt Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Sachsen Thüringen Baden-Württemberg Bayern Brandenburg
Nordrhein-Westfalen
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

Informieren und Handeln

Zahlen und FaktenTeilnahme an Weiterbildung abhängig vom Bildungsniveau

Zwei Säulendiagramme zur Teilnahmequote an Weiterbildungen nach Alter beziehungsweise höchstem beruflichen Abschluss im Jahr 2014

Wer viel Zeit in seine schulische und berufliche Ausbildung gesteckt hat, investiert auch mehr Zeit in das lebenslange Lernen. Ausschlaggebend für eine Weiterbildung sind meist berufliche Gründe. mehr: Teilnahme an Weiterbildung abhängig vom Bildungsniveau …

Zahlen und FaktenGroße Themenvielfalt bei Weiterbildungen

Drei Kreisdiagramme zur Weiterbildung nach Themenbereichen und Art der Weiterbildung im Jahr 2014

Betriebliche Weiterbildungen behandeln vor allem das Thema Wirtschaft, Arbeit und Recht. Bei nicht-berufsbezogenen Weiterbildungen stehen Sprachen, Kultur und Politik an erster Stelle. mehr: Große Themenvielfalt bei Weiterbildungen …

Berichte und KonzepteBerufsbildungsberichte

Titelseite des Berufsbildungsberichtes 2016

Die Berufsbildungsberichte informieren jährlich über aktuelle Entwicklungen am Ausbildungsmarkt sowie über bildungspolitische Maßnahmen und Programme der Bundesregierung. mehr: Berufsbildungsberichte …

Zahlen und FaktenImmer mehr nichteheliche Geburten

Liniendiagramm zum Anteil nichtehelich geborener Kinder in Deutschland, Westdeutschland und Ostdeutschland in den Jahren 1950 bis 2014

Mehr als ein Drittel der Kinder wurden 2014 von unverheirateten Müttern zur Welt gebracht. In Ostdeutschland betrug der Anteil sogar 58 Prozent. mehr: Immer mehr nichteheliche Geburten …

Zahlen und FaktenAusländer leben überwiegend in Großstädten

Karte zum Anteil von Ausländern an der Gesamtbevölkerung der deutschen Kreise am Jahresende 2015

Bis zu ein Drittel der Einwohner von Großstädten sind Ausländer. Demgegenüber ist der Ausländeranteil in ländlichen Räumen und in Ostdeutschland gering. mehr: Ausländer leben überwiegend in Großstädten …

Zahlen und FaktenViele Ausländer bleiben langfristig in Deutschland

Balkendiagramm zur Aufenthaltsdauer von Ausländern in Deutschland nach ausgewählten Staatsangehörigkeiten am 31.12.2015

Im Durchschnitt leben Ausländer bereits 16,3 Jahre in Deutschland. Allerdings gibt es große Unterschiede in Abhängigkeit von ihrer Staatsangehörigkeit. mehr: Viele Ausländer bleiben langfristig in Deutschland …

Mitreden

Anmelden

Thema: Digitale Dörfer : Digitale Dörfer …

Zwischenfazit der ersten Testphase in Betzdorf

Die erste dreiwöchige Testphase vom 15.02. bis 06.03.2016 war ein voller Erfolg. Überraschend hoch war die Beteiligung, gerade auch im Bereich der über 60-Jährigen. Insgesamt wurden 258 Lieferungen von 45 freiwilligen Helfern in der gesamten Verbandsgemeinde an Privathaushalte oder die Paketstation ... mehrZwischenfazit der ersten Testphase in Betzdorf

Thema: Digitale Dörfer : Digitale Dörfer …

Nordlippe - "living lab" [nachhaltig innovativ entwickeln]

Die Region Nordlippe, bestehend aus der Stadt Barntrup und den Gemeinden Dörentrup, Extertal und Kalletal im nordrhein-westfälischen Kreis Lippe, hat sich mit seiner Entwicklungsstrategie 2014-2020 erfolgreich im LEADER -Auswahlverfahren des NRW-Programmes "Ländlicher Raum" beworben. Nordlippe ... mehrNordlippe - "living lab" [nachhaltig innovativ entwickeln]

Thema: Digitale Dörfer : Digitale Dörfer …

Gigabit Region Rheingau-Taunus 2015 - 2025/2030

Der Rheingau-Taunus-Kreis sieht in der Digitalisierung eine große Zukunftschance für den ländlichen Raum. Die Zielsetzung unserer aktuell vorliegenden Machbarkeitsstudie „Gigabit Region Rheingau-Taunus 2015 - 2025/2030“ war, zu prüfen, ob und in welchem Modell die Weiterentwicklung der ... mehrGigabit Region Rheingau-Taunus 2015 - 2025/2030

Thema: Digitale Dörfer : Digitale Dörfer …

Digitale Angebote können die „echte“ Nachbarschaftshilfe im ländlichen Raum nur ergänzen

Die Digitalisierung spielt eine Schlüsselrolle für die wirtschaftliche, kulturelle und gesundheitliche Entwicklung im ländlichen Raum. Es ist der Wunsch der meisten älteren Menschen, die Anforderungen des Alltags bis ins hohe Alter zu bewältigen. Hierbei können technische und digitale Hilfsmittel ... mehrDigitale Angebote können die „echte“ Nachbarschaftshilfe im ländlichen Raum nur ergänzen

Thema: Digitale Dörfer : Digitale Dörfer …

Digitalisierung macht den ländlichen Raum lebenswerter und sichert die Wirtschaftskraft

Abbau von Arbeitsplätzen und Abwanderung von Fachkräften, Leerstand in der Innenstadt, Ärztemangel und Überalterung der Bevölkerung – das alles sind Probleme, mit denen auch wir uns tagtäglich auseinandersetzen. Wir haben uns bei dem Projekt „Digitale Dörfer“ beworben, weil wir im Einsatz von ... mehrDigitalisierung macht den ländlichen Raum lebenswerter und sichert die Wirtschaftskraft

Thema: Wohlstand für alle Generationen? : Wohlstand für alle Generationen? …

An Wiederkehrende denken / Fachleute hinzuziehen

Junge Menschen wollen nach der Schule einfach raus, sich ausprobieren, etwas Neues und etwas von der Welt sehen. Sie möchten und sie sollen ihren Horizont erweitern und Erfahrungen sammeln. Man sollte sie nicht daran hindern, im Gegenteil. Jedoch sollten diese nicht direkt als „Weggegangene“, ... mehrAn Wiederkehrende denken / Fachleute hinzuziehen

Thema: Wohlstand für alle Generationen? : Wohlstand für alle Generationen? …

Schaffung von Lebensqualität - wie finanzieren mitten im demografischen Wandel?

Der demografische Wandel trifft besonders hart solche Regionen, die einen wirtschaftlichen Strukturwandel und eine Abwanderungsbewegung hinter sich haben. Dort, z.B. im nördlichen Bayern, gibt es mehrere Kommunen bzw. Kreise ohne genehmigten Haushalt. Natürlich kosten nicht alle guten Ideen zum ... mehrSchaffung von Lebensqualität - wie finanzieren mitten im demografischen Wandel?

Thema: Wohlstand für alle Generationen? : Wohlstand für alle Generationen? …

Moderne Tradition. Die Chancen des Demografischen Wandels für die Region.

Lebensqualität, Wohlstand, sozialer Frieden - in gewohnter Form und für alle Generationen - kann m. E. in Deutschland nur gelingen, wenn wir es schaffen ländliche Regionen so zu entwickeln wie Ballungsräume. Die Chance besteht! Die technologische Entwicklung, und hier in besonderer Weise die ... mehrModerne Tradition. Die Chancen des Demografischen Wandels für die Region.

Thema: Wohlstand für alle Generationen? : Wohlstand für alle Generationen? …

Nicht nur eine Aufgabe der Politik

Hallo, der Zusammenhalt ist nicht nur eine Aufgabe der Politik, sondern auch der Gesellschaft selber. Sehr wichtig ist es dabei, den Dialog zu suchen. Es ist nämlich sehr wichtig sich in andere Menschen hineinversetzen zu können und die Ängste und Sorgen zu verstehen. Aber auch die Politik ... mehrNicht nur eine Aufgabe der Politik

Thema: Wohlstand für alle Generationen? : Wohlstand für alle Generationen? …

Zusammenhalt der Generationen in unseren Köpfen

Ein Zusammenhalt aller Generationen muss zuerst in unseren Köpfen erreicht werden, ehe er in der Realität wirksam werden kann. Theoretische Überlegungen reichen hier aber nicht aus, sondern die Einfühlung in und der Respekt vor anderen Generationen muss im praktischen Alltag erlebbar werden. Im ... mehrZusammenhalt der Generationen in unseren Köpfen

Veranstaltungen

09 Mai

Lebendige Regionen – Aktive Regionalentwicklung als Zukunftsaufgabe

Die Veranstaltung geht der Frage nach, vor welchen finanziellen Herausforderungen Gemeinden und Landkreise zukünftig stehen werden und wie sich diese auf ihren Handlungsspielraum auswirken.mehr: Lebendige Regionen – Aktive Regionalentwicklung als Zukunftsaufgabe …

24 Mai

Bildung als ein Baustein für Teilhabe im Alter

Die Fachveranstaltung widmet sich ausgewählten Aspekten der Bildung im Alter und zielt darauf, das oft unterschätzte Thema der Altersbildung einer breiten Fachöffentlichkeit vorzustellen.mehr: Bildung als ein Baustein für Teilhabe im Alter …

21 Jun

Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2016

Unter der Schirmherrschaft des Bundesministerium des Innern findet der diesjährige Zukunftskongress in Berlin statt. mehr: Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2016 …

23 Jun

Freiwilliges Engagement in Deutschland

Auf der Fachtagung in Berlin werden die Ergebnisse des Deutschen Freiwilligensurveys 2014 präsentiert und diskutiert.mehr: Freiwilliges Engagement in Deutschland …

27 Jun

Kommunen gestalten den demografischen Wandel

Die Fachtagung beschäftigt sich mit Strategien für eine zukunftsfähige Daseinsvorsorge im ländlichen Raum.mehr: Kommunen gestalten den demografischen Wandel …

31 Aug

European Population Conference 2016

Die Konferenz steht unter dem Titel „Demographic Change and Policy Implications“ und findet vom 31. August bis 3. September in Mainz statt.mehr: European Population Conference 2016 …

01 Sep

Der Demografiekongress 2016

Im Mittelpunkt des Kongresses stehen vom 1. bis 2. September in Berlin vier Themenfelder: Wohnen und Services, Arbeitswelt und Personal, Pflege und Medizin sowie kommunale Gestaltung.mehr: Der Demografiekongress 2016 …

16 Sep

ARL-Kongress 2016: Daseinsvorsorge

Die gemeinsame Jahrestagung von ARL und DASL findet vom 16. bis 17. September in Hannover statt und befasst sich mit der Sicherung gleichwertiger Lebensverhältnisse.mehr: ARL-Kongress 2016: Daseinsvorsorge …

29 Sep

9. Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft

Der diesjährige Kongress steht unter dem Motto „Demenz. Die Vielfalt im Blick“ und wird vom Bundesfamilienministerium gefördert.mehr: 9. Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft …

08 Nov

3. Berliner Pflegekonferenz

Zur Pflegekonferenz unter dem Motto „Aus der Praxis - für die Praxis“ gehören auch Preisverleihungen für besonders innovative Pflegeprojekte sowie pflegefreundliche Unternehmen.mehr: 3. Berliner Pflegekonferenz …

08 Nov

Demographie-Kongress Best Age

Der 11. Demographie-Kongress des Behörden Spiegel findet am 8. und 9. November in Berlin statt.mehr: Demographie-Kongress Best Age …

Demografiestrategie der Bundesregierung

Deckblatt der Demografiestrategie der Bundesregierung: Jedes Alter zählt

Die weiterentwickelte Demografiestrategie wurde am 2. September 2015 vom Kabinett beschlossen. Sie knüpft an die im Jahr 2012 vorgestellte Demografiestrategie „Jedes Alter zählt“ an.mehr: Demografiestrategie der Bundesregierung …

Der Arbeitsgruppenprozess

Arbeitsgruppe „Mobilisierung aller Potenziale zur Sicherung der Fachkräftebasis“

Zu den Handlungsfeldern der Demografiestrategie gibt es zehn Arbeitsgruppen.mehr: Der Arbeitsgruppenprozess …

Ansprechpartner der Kommunen und Landkreise

Frau am PC (Foto: istockphoto.com/Silvrshootr)

Unsere Datenbank informiert über regionale Ansprechpartner für Fragen zum demografischen Wandel.mehr: Ansprechpartner der Kommunen und Landkreise …

Informationsangebote der Länder

Wappen der deutschen Bundesländer

Viele Bundesländer haben begonnen, länderspezifische Informationen zum demografischen Wandel auf Internetportalen zu bündeln.mehr: Informationsangebote der Länder …

Zensusdatenbank

Logo des Zensus 2011 (Quelle: Statistisches Bundesamt)

Ergebnisse des Zensus 2011 für jede deutsche Region anhand von interaktiven Tabellen und Kartenmehr: Zensusdatenbank …

Aktionsprogramm regionale Daseinsvorsorge

Logo des Aktionsprogramms regionale Daseinsvorsorge

Das Programm soll ausgewählte Modellregionen in ländlichen Räumen darin unterstützen, sich innovativ den infrastrukturellen Herausforderungen des demografischen Wandels zu stellen.mehr: Aktionsprogramm regionale Daseinsvorsorge …

Modellvorhaben Land(auf)Schwung

Logo des Modellprojekts Land(auf)Schwung

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gibt 39 strukturschwachen ländlichen Modellregionen die Gelegenheit, regionale Konzepte für die Zukunft zu erarbeiten.mehr: Modellvorhaben Land(auf)Schwung …

Modellvorhaben LandZukunft

Logo des Modellvorhabens LandZukunft

Das Modellvorhaben „LandZukunft“ dient zur Erprobung neuer Wege zur Förderung in der ländlichen Entwicklung.mehr: Modellvorhaben LandZukunft …

Bundesprogramm „Ländliche Entwicklung“

Ländlicher Raum (Foto: BMEL/Walkscreen)

Das Programm soll innovative Ansätze der ländlichen Entwicklung erproben und fördern. Damit leistet es einen Beitrag zur Umsetzung der Demografiestrategie der Bundesregierung.mehr: Bundesprogramm „Ländliche Entwicklung“ …

Wegweiser Demenz

Logo des Internetportals „Wegweiser Demenz“

Das Internetportal des Bundesfamilienministeriums bietet ein umfassendes Informations- und Unterstützungsangebot für Demenzkranke und ihre Angehörigen.mehr: Wegweiser Demenz …

Erfolgsfaktor Familie

Logo des Unternehmensprogramm „Erfolgsfaktor Familie“

Das Unternehmensprogramm „Erfolgsfaktor Familie“ bündelt Informationen rund um das Thema Familienfreundlichkeit in Unternehmen.mehr: Erfolgsfaktor Familie …

Fachkräfte-Offensive

Logo der Fachkräfteoffensive

Den Fachkräftebedarf zu sichern ist eine der entscheidenden Herausforderungen für den Wirtschaftsstandort Deutschland.mehr: Fachkräfte-Offensive …

ddn – Das Demographie Netzwerk

Logo von ddn – Das Demographie Netzwerk e. V.

Ziel des Unternehmensnetzwerks ist es, gemeinsam Lösungen für die betrieblichen Herausforderungen des demografischen Wandels zu entwickeln.mehr: ddn – Das Demographie Netzwerk …

Wir sind Bund

Logo der Initiative „Wir sind Bund“

Das Internetportal bietet eine Ausbildungsplatzbörse, informiert über die Vielfalt der Ausbildungsberufe in der Bundesverwaltung und zeigt Möglichkeiten für verschiedene Berufe mit Studium auf.mehr: Wir sind Bund …

Wissenschaftsjahr 2013 – Die demografische Chance

Logo des Wissenschaftsjahres 2013 – Die demografische Chance

Das Wissenschaftsjahr 2013 fördert die gesellschaftliche Debatte über Aktionsfelder, Herausforderungen und Chancen, die durch den demografischen Wandel entstehen.mehr: Wissenschaftsjahr 2013 – Die demografische Chance …

Logo des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung




Als registrierter Nutzer anmelden

Schließen